top of page
  • Sam

Youtube Kanal & about Me Video

MAKING OFF

Anhören statt lesen



An einem eigenen YouTube Kanal plane ich jetzt schon ewig rum. An einem Punkt habe ich auch tatsächlich einen aufgesetzt und - Achtung - zwei Videos hochgeladen. Es fehlte irgendwie an dem richtigen Konzept und deswegen auch an der nötigen Motivation.

Aber jetzt mit dem stehenden Gesamtkonzept, gibt es diese Ausrede schon mal nicht mehr.


Ich möchte auch von Anfang an, in der für mich richtigen Reihenfolge die Videos hochladen. Das bedeutet das, dass erste Video auf meinem neuen Kanal das Info Video, „About Me“ sein wird sodass auch diejenigen, die nur meinen YouTube Kanal entdecken, erfahren wer ich bin und was ich so mache.


Einen Spoiler zum Konzept dieses Videos könnt ihr euch hier schon anschauen.

Das Intro-Video der Startseite besteht aus vielen unterschiedlichen Clips die, die einzelnen Sachen die ich mache repräsentieren. Hier in dem Fall sind es nur drei. Darstellerin, Sprecherin und Texterin. Da ich nur diesen einen Kanal anlegen möchte werden auf YouTube dann noch ein paar Themenbereiche dazu kommen. Das ganze schneide ich dann ähnlich wie das Video auf der Startseite.

Was noch hinzukommt ist etwas musikalische Untermalung, da stelle ich mir etwas nostalgisches aus Stummfilm-Zeiten vor und folgenden Text:

I AM... SAMANTHA CHAMBERS

Das Storybord des YouTube Intros von Sam's World. Eine Rotierende Erde die das Logo enthüllt.

„I am a Singer,

I am a Dancer,

I am an Actress,


I am a Designer,

I am a Seamstress,

I am a Poet,


I am a Musician, at the Start

I am Director, at heart

I am a Writer,

I am an Artist,

And I’m playing my own part


I am an Introvert,

Still I like to stand on stage,

People judge me by my age,

And tell me that I’m different,

But really I’m just me

And I like to see,

What else I can also be.


So now you think you know me

But remember the Line

Don’t judge a Book by it’s Cover

Cause You’ll be surprised

What this Book has to offer

Are a lot of different Things

So be kind in the Comments

Don’t write something that stings.


Keep an open Mind

And if people say you’re Different

Don’t start a fight

To be different is not wrong

It’s just another Kind of right!


Natürlich fehlt dann noch ein professionelles Intro. Da habe ich mir schon beim designen meines Logos Gedanken gemacht. Auf den Bildern könnt ihr das Storyboard des Intros sehen. Es beginnt mit der rotierenden Erde. Die ich selbst gerade Frame by Frame mit der App Procreate animiere. (Ich bin gerade bei Frau 138 von 386 ;-) Die einzige Software die mir gerade zum animieren zur Verfügung steht und die ich einigermaßen beherrsche.

Diese rotierende Erde wird dann in einer fließenden zoom Bewegung, den Rest des Logos freigeben und zum Schluss an seinem richtigen Platz stehen bleiben.

Dieses Intro wird für alle meine Videos zum Einsatz kommen und da mein Farbkonzept ja eher schwarz-weiß mit Petrol ist, wird das Videomaterial immer zuerst schwarz-weiß einblenden, um dann in Farbe überzugehen. Das ist zumindest die Idee. Ob das Sinn ergibt und wie sich das umsetzen lässt muss ich noch in Erfahrung bringen. Ich halte euch da, natürlich auf dem laufenden, oder ihr werdet es in fertigen Videos dann sehen.


Zum Schneiden meiner Videos verwende ich die App LumaFusion, die ich absolut empfehlen kann. Sie ist eine vollwertige Schnittsoftware für das iPad und jeden Cent wert. Sie ist intuitiv zu bedienen und man hat so viele Möglichkeiten das Videomaterial zu bearbeiten und zu gestalten. Und das Beste: Kein Abo!! (Stand 08.2021) Einmal die Software zahlen, updates bekommen und loslegen. Das einzige was man sich dazu buchen kann, sind „Storyblocks“, eine Medienbibliothek die dann einen monatlichen Beitrag kostet. Ich habe sie noch nie verwendet und sehe auch in der Zukunft für mich keinen Nutzen, weil die App auch ohne „Storyblocks“ schon sehr viel bietet. (Unbezahlte Werbung Ende)


Ich habe diesen Text verfasst bevor ich das Video aufgenommen und bearbeitet habe (Ich musste mich zuerst auf die Projektarbeiten für den Abschluss des Semesters konzentrieren) aber sobald es fertig ist, gibt es hier natürlich ein Update und das fertige Video natürlich.

14 Ansichten
bottom of page